Tel: 09367 / 2479 | Fax. 09367 / 7273 Öffnungszeiten: Mo-Do 7-17 Uhr, Fr 7-14 Uhr

DB CDI Motore OM 611-613, 646-647, 648, 651 – Inbetriebnahme Öldruckaufbau.

Projekt Beschreibung

Bei Fahrzeugen mit CDI Motoren ist leider keine Öldrucküberwachung eingebaut. Bei Inbetriebnahme von überholten Motoren, Neumotoren, Gebrauchtmotoren und selbst nach Ölwechsel kann es unter ungünstigen Bedingungen nicht zum Aufbau des Öldrucks kommen.

Ursache können leergelaufene Ölpumpen oder Ölfilter sein.

Abhilfe: Diese Schäden sind teilweise schon an Neufahrzeugen vorgekommen. Deshalb muss der Aufbau des Öldruckes bei Inbetriebnahme mit einem externen Druckmanometer kontrolliert werden. Schäden, die durch Nichtbeachtung dieser Anweisung an von uns instandgesetzen Motoren entstehen, können nicht als Gewährleistung anerkannt werden.

Nachdruck, Vervielfältigung, Kopieren und anderweitige Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise, ist nur mit unserer schriftlichen Genehmigung gestattet.

Projekt Details

  • Datum 15. April 2018
  • Tags Support

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben