Tel: 09367 / 2479 | Fax. 09367 / 7273 Öffnungszeiten: Mo-Do 7-17 Uhr, Fr 7-14 Uhr

Projekt Beschreibung

Bearbeitung

Zwei Meister des Maschinenbauhandwerks und hochwertige Maschinen, wie Lehrenbohrwerk, Drehmaschine, Axialbohrwerk, Bohrmaschine usw., versetzen uns in die Lage, neben Motorenbearbeitung auch andere Maschinenteile, wie Achsen, Träger, Getriebegehäuse, etc. instandzusetzen oder zu regenerieren. Oft sind eingelaufene oder ausgeschlagene Lagersitze das Ende von teilweise sehr teuren Maschinen und Gerätekomponenten.

  • Bohr-, Dreh- und Fräsarbeiten
  • Ausbüchsen von Achsen, Getrieben, Trägern
  • Regenerieren von Lagersitzen an Wellen mittels patentiertem Metallpulverspritzverfahren
  • Plandrehen und -schleifen von Schwungrädern, Bremsscheiben, Bremstrommeln
  • Tuningmaßnahmen
  • Ausdrehen von Motorgehäusen
  • Instandsetzen von Oldtimermotoren, Anfertigen nicht mehr lieferbarer Teile
  • Nachschleifen von Wellendichtringsitzen
  • Aufziehen von dünnwandigen, verschleißfesten Wellendichtringhülsen
nach oben